Eine Erfolgs-Geschichte der besonderen Art

Vor weit über 30 Jahren gegründet, war das Werbeteam Gänserndorf stets eine Gemeinschaft von Wirtschaftstreibenden der Bezirksstadt, die bis zum heutigen Tag bemüht war, Gänserndorf ein wenig lebenswerter, ein wenig lebendiger zu gestalten.

 

Die ursprüngliche Idee, gemeinsam für den Standort, für die Stadt mehr erreichen zu können, zieht sich wie ein roter Faden bis zum heutigen Tag.

 

Geprägt von den Ideen und Innovationen mehrerer Generationen von Geschäftsleuten entstanden unzählige Feste, Feiern, lange Einkaufsnächte, Weihnachtsveranstaltungen, Ostermärkte, Martiniumzüge und Faschingsveranstaltungen.

 

Eine Gänserndorf Wertkarte, eine heute von über 4.000 Menschen genutzte Bonus-Card, würde es ohne Werbeteam ebenso wenig geben wie viele andere Dinge, die immer nach dem Motto Gänserndorfer für Gänserndorf“ initiiert und vorangetrieben wurden.

 

Hinter all diesen Aktivitäten steckt viel Enthusiasmus und Freude der Mitglieder, etwas für ihre“ Stadt zu bewegen.

 

Nur ganz wenige der zahlreichen ähnlich gearteten Vereinigungen in Niederösterreich haben es geschafft, unglaubliche Neuerungen wie Einkaufszentren an der Peripherie, Internetshopping oder Erlebnisshopping in Einkaufstempeln derart unbeschadet zu überstehen.

 

Besonders stolz sind wir auf unsere ununterbrochene Tätigkeit über diesen langen Zeitraum von rund 35 Jahren.

 

Wir stehen ein für Themen wie Einkaufen wo man lebt“, Persönliche Beratung“ oder Wie gut, dass ich meinen Kaufmann persönlich kenne“.

 

Wir versuchen Menschen davon zu überzeugen, dass wir in einer lebenswerten Stadt mit liebenswürdigen Geschäften ein gemeinsames Ziel verfolgen.

 

werbe-team - Gänserndorfer für Gänserndorf

 

Der Hauptzweck des werbe-team ist eine wirtschaftliche Stärkung der klein- und mittelständischen Betriebe in Gänserndorf. Dieses Ziel wird mittels diverser Aktivitäten und Projekte umgesetzt.

 

Das werbe-team gänserndorf ist als Sprachrohr der Gänserndorfer Wirtschaft eine anerkannte Institution und fungiert als Bindeglied zwischen Unternehmen, Wirtschaftskammer und Stadtgemeinde.

 

Im Laufe der Jahre wurden zahlreiche Projekte initiiert, von denen viele heute noch einen festen Bestandteil im Veranstaltungskalender der Stadtgemeinde Gänserndorf bilden.

 

 

Durch "City Marketing" und projektbezogene Beratungen von Fachleuten wurden viele Ideen in die Realität umgesetzt. Beispielhaft dafür sind die Neugestaltung der Bahnstraße, die Kunstgänse, die Gänserndorfer Wertkarte und als Veranstaltung das Martinifest.